Der derzeit günstige Verlauf der Corona-Inzidenz im Landkreis Leer ermöglicht es das Museum wieder zu öffnen.

Museumsbesucher müssen ihre Kontaktdaten angeben, hier gibt es zwei Möglichkeiten.

a) über die Luca-App auf dem Handy oder, für Personen ohne Handy, mit einem „LUCA-Schlüsselanhänger“. Dies ist die schnellste und einfachste Möglichkeit. Es werden keine Personengebundenen Daten erfasst, sondern im Falle einer Corona-Infektion ein Code an das Gesundheitsamt übermittelt.

b) Schriftlich auf einem Erfassungsblatt. Diese Daten werden nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht vernichtet.

Eine vorherige Anmeldung für einen Museumsbesuch ist nicht erforderlich.
Die maximale Anzahl der Museumsbesucher ist vorerst auf 50 Personen begrenzt.

Wir empfehlen Ihnen, ihren Museumsbesuch mindestens eine Stunde vor dem Ende der jeweiligen Öffnungszeit zu beginnen.

Öffnungszeiten ab dem 01.11.21:
Samstags und Sonntags 10:00 bis 17:00 Uhr
Montags nur Museumsführungen
vom 21.12.21-25.12.21 geschlossen

Vom 26.12.21- 09.01.22:
täglich von 10:00 bis 17:00 Uhr
Montags nur Museumsführungen
31.12.21 und 01.01.22 geschlossen

Infos zu ==>  Museumsführungen


Eintrittspreise

  • Erwachsene: 5,00 Euro
  • Kinder ab 6 Jahre bis 15 Jahre: 2,50 Euro
  • Familienkarte: 12,00 Euro
    (Eltern oder Großeltern mit zwei oder mehr Kindern zwischen 6 und 15 Jahre)

Fahrradparkplätze

Wenn Sie mit dem Fahrrad kommen, stellen Sie dieses bitte am Museumseingang in der Upholmstraße ab. Das Parken von Rädern in der Roelof-Gerritz-Meyer-Straße ist nicht gestattet.


Führungen für geschlossene Gruppen
Nach vorheriger Absprache können gesonderte Termine vereinbart werden.
Führungen für Familien / Kinder / Jugendliche
Nach vorheriger Absprache


Wasserturm Borkum

Aufgrund der Baumaßnahmen des neuen Wassermuseums „Waterhuus“ ist der Wasserturm bis auf weiteres geschlossen.
Näheres auf der Webseite des Wasserturms https://watertoorn-borkum.de


Information zur Barrierefreiheit

Auf der Ostfriesischen Insel Borkum legen wir besonders viel Wert auf Barrierefreiheit. Deshalb hat sich Anita Frank dazu entschlossen, gehörlose Menschen im Urlaub mit dem Dolmetschen in Gebärdensprache zu unterstützen.
Damit Ihrem Museumsbesuch / Ihrer Führung im Heimatmuseum nichts im Wege steht, können Sie Anita Frank unter der E-Mail-Adresse borkum-gebaerdensprache@gmx.net kontaktieren.


Allgemeines

Kartenvorverkauf für Museumsführungen sind während Öffnungszeiten des Museums möglich sobald Museumsführungen wieder zulässig sind.

Telefon 04922-4860